print logo

Endlich auch in Berlin!

Am 15. Mai 2017 folgt Standort Nummer 5 der gevekom GmbH mit 150 neuen Telesales Arbeitsplätzen.
gevekom GmbH | 06.04.2017

“Unser Unternehmen steht niemals sĕll, es wächst, blüht und findet am Markt viel Beachtung. Vor allem auch durch unsere ausgeprägte Mitarbeiterfreundlichkeit.” so Julia Domschke, Referentin für Unternehmenskommunikation. Sie hat sich mit den Kolleginnen und Kollegen aus den einzelnen Wachstumsbereichen des gevekom Headoffices in Dresden unterhalten. Diese verraten aus unterschiedlichen Blickwinkeln, warum der neue Standort in Berlin schon jetzt ein Erfolg ist.

“Wir konnten die gevekom GmbH deutschlandweit zu einer überaus attraktiven Arbeitgebermarke entwickeln. Neue Mitarbeiter zu gewinnen, fällt uns nach wie vor leicht, da wir in diese und in eine schöne Arbeitsatmosphäre investieren. Jeder, der unser Haus betritt, spürt sofort, dass wir kein gewöhnliches Callcenter sind. Genau aus diesem Grund sind wir besonders attraktiv für viele Aufragggeber geworden und benötigen aufgrund der hohen Nachfrage deutlich mehr Kapazitäten. Es war immer mein großer Wunsch in Berlin den nächsten Standort zu platzieren. Am 15. Mai 2017 eröffnen wir unser Hauptstadt‐Quartier in der Wolfener Straße 32‐34 mit 150 Seats und vielen neuen Benefits für unsere Mitarbeiter”, so Roman Molch, Geschäftsführer der gevekom GmbH in Dresden.