print logo

Benjamin Barnack verstärkt das Management Board der gevekom GmbH

Zum 1. Januar 2017 wechselte Benjamin Barnack in die Geschäftsleitung der gevekom GmbH an die Seite von Roman Molch.
gevekom GmbH | 16.01.2017

Als Mitglied der Geschäftsführung wird Barnack zukünftig die Verantwortung für die Positionierung der gevekom GmbH am Markt übernehmen, dazu hat er ein 5-köpfiges Expansionsteam zur Seite gestellt bekommen.

Benjamin Barnack blickt auf über 14 Jahre Branchenerfahrung im Customer Service zurück, fundierte Erfahrungen sammelte er in verschiedenen Managementpositionen bei der Bertelsmann AG, im Kundenservice der Deutschen Post AG und zuletzt als Geschäftsführer der D+S 360° Webservice GmbH in Hamburg.

Die gevekom GmbH hat sich in den letzten 10 Jahren als einer der führenden Dienstleister für anspruchsvolle und komplexe Kundenprojekte am Markt etabliert. Der Slogan „wir verkaufen!“ ist bei der gevekom GmbH Programm – die gevekom GmbH sind Experten für den Vertrieb über alle Kanäle, im Inbound und im Outbound gleichermaßen.

„Wir verstehen uns als Manufaktur für anspruchsvolle Vertriebs- und Serviceprojekte. Wir verfügen über ein umfangreiches Leistungsportfolio und über langjährige Erfahrungen in der Realisierung von der Kampagnenidee bis hin zum Fullfilment. Die optimale Basis um echte Kundenerlebnisse zu schaffen! Mit unseren Partnern und Auftraggebern arbeiten wir auf Augenhöhe zusammen und entwickeln den Kundendialog kontinuierlich weiter. Wir optimieren unsere Serviceprozesse fortlaufend und steigern die Kundenzufriedenheit permanent“ erklärt Benjamin Barnack.

Über 400 Mitarbeiter sind an aktuell 4, bald schon 5 Standorten (Dresden, Frankfurt am Main, Leipzig, Neubrandenburg und bald Berlin) fast rund um die Uhr, an 7 Tagen die Woche, 365 Tage im Jahr für die Kunden der gevekom mit Leidenschaft im Einsatz.

Namhafte Unternehmen und bekannte Marken wie beispielsweise Thalia, mytoys und Dodenhof setzen bereits heute auf das Know How der gevekom GmbH, die in den letzten Jahren durch ihre besondere Mitarbeiterzufriedenheit auf sich aufmerksam gemacht hat.

„Wir verfügen über eine exzellente Auftragslage und möchten gerne weiter wachsen. Mein persönliches Ziel sind 1000 Mitarbeiter in den nächsten Jahren. Mit Benjamin Barnack habe ich den richtigen Typ Mensch, mit Herz und Ehrgeiz gefunden, um unsere Expansionspläne realisieren zu können. Wir denken in vielen Dingen sehr ähnlich und werden die Expansion der gevekom gemeinsam und mit viel Freude erfolgreich umsetzen. Dabei ist mir besonders wichtig, dass wir weiterhin den Fokus auf unsere Mitarbeiter und deren Familien legen. Auch bei wachsender Größe werden wir nach wie vor einer der beliebtesten Arbeitgeber unserer Branche bleiben, dafür habe ich noch viele tolle Ideen in petto.” erläutert Roman Molch, Geschäftsführer der gevekom GmbH.