print logo

CCV Quality Award 2016 - Die Nominierten für Mitarbeiterorientierung stehen fest!

Am 10. November ist es wieder soweit.

Dann verleiht der Call Center Verband Deutschland e.V. (CCV) zusammen mit der Fachzeitschrift TeleTalk den Qualitätspreis der deutschen Callcenter-Wirtschaft – den CCV Quality Award.

Nachdem die ersten Nominierten in den Kategorien Mitarbeiterorientierung und IT-Innovation in den letzten beiden Wochen verkündet wurden, folgt nun last but not least die dritte Kategorie Kundenzufriedenheit. Diese würdigt besonderes Engagement bei der Kundenorientierung. Es geht nicht um modernste Technik, sondern um Maßnahmen, die Kunden begeistern – egal ob Verbraucher oder Partner im Business-to-Business.

In dieser Kategorie dürfen dieses Jahr nun die Bosch Service Solutions aus Berlin, die COMBITEL Gesellschaft für Dialog-Marketing mbH aus München und die JURA Elektrogeräte Vertriebs-GmbH aus Nürnberg auf den schönen Preis hoffen.

"Die Nominierten haben sich in einem großen Bewerberfeld durchgesetzt. Sie haben überzeugend darlegen können, warum sie bei Kundenzufriedenheit führend im deutschen Markt sind", so Manfred Stockmann, CCV-Präsident.

Wer den Preis letztendlich bekommt, bleibt spannend bis zum Schluss. Denn bis zur Verleihung im Rahmen der Jahrestagung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft in Berlin weiß nur die Jury, wer ausgezeichnet wird.

Alle Informationen zur Jahrestagung und Award-Verleihung finden Sie unter bit.ly/CCV-Jahrestagung2016.

Über den CCV Quality Award

Der CCV Quality Award ist die höchste deutsche Auszeichnung für Call- und Contactcenter-Organisationen. Er wird vom CCV und der Fachzeitschrift TeleTalk jährlich in drei regulären Kategorien verliehen. Die Verleihung findet am 10. November 2016 im Rahmen der Jahrestagung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft in Berlin statt. Den Qualitätspreis unterstützen exklusiv die Award-Paten Plantronics und Interactive Intelligence. Informationen und Bildmaterial finden Sie unter bit.ly/CCV-Jahrestagung2016 und unter bit.ly/CCVflickr.