print logo

Märkische Allgemeine: Sky Deutschland will Zahl der Sender um ein Drittel steigern

Um den "hervorragenden Kundenservice" weiter zu verbessern, werde ein neues, eigenes Callcenter aufgebaut.
03.04.12 | Interessanter Artikel bei Märkische Allgemeine

Der Pay-TV-Anbieter Sky Deutschland will sein Angebot von derzeit 42 Sendern auf mehr als 60 ausbauen. Im Mai soll der neue Sender Sky Atlantic HD starten, wie Vorstandschef Brian Sullivan am Dienstag bei der Hauptversammlung in München sagte. Über diesen Kanal sollen alle neuen HBO-Serien und -Produktionen gezeigt werden. Sullivan sprach von einem "Meilenstein der Fernseh-Unterhaltung" in Deutschland und Österreich.

Der digitale Festplatten-Receiver Sky+ soll neue Funktionen bekommen. Ziel sei, die im Markt befindliche Anzahl der Geräte 2012 zu verdoppeln, sagte Sullivan. Auch das mobile Angebot Sky Go soll ausgeweitet werden. So sollen Kunden künftig auch Spielfilme auf dem iPhone anschauen können.

Um den "hervorragenden Kundenservice" weiter zu verbessern, werde ein neues, eigenes Callcenter aufgebaut, sagte Sullivan. Wie der Vorstandschef betonte, setzt das Unternehmen auch künftig auf hochwertige, exklusive Inhalte, Kundenservice und Innovationen.