print logo

Starker Vertrieb trotz Corona – Mit Telemarketing zur gefüllten Salespipeline

Das Thema Corona kommt auch aus Vertriebssicht nun immer häufiger auf. Alternativen zur Kundenakquise sind gefragt. Telemarketing bietet sich an.
© triveo | Telemarketing - B2B Leadgenerierung & Neukundengewinnung
 

Unternehmen reagieren nervös auf die zunehmenden Einschränkungen, die der Corona-Virus und die damit einhergehende Erkältungskrankheit Covid-19 mit sich bringen.

Messen werden verschoben oder komplett gestrichen, Veranstaltungen abgesagt und Geschäftsreisen eingeschränkt. Kunden bzw. potenzielle Kunden schieben den Start von sicher geglaubten Projekten viele Monate nach hinten oder streichen sie komplett. Das tut weh, demotiviert und verunsichert den Vertrieb.

Viele glauben, jetzt Kunden zu gewinnen sei vergebene Mühe und stampfen vertriebliche Aktivitäten auf ein Minimum ein oder klammern sich an ihre Bestandskunden. Sie verlieren die Neukundenakquise aus den Augen.

Seien Sie vorbereitet auf die Zeit danach

Die Ausnahmesituationen, die in Deutschland teilweise herrschen, werden – das wissen wir – nicht ewig anhalten. Normalität wird einkehren und die Wirtschaft wird sich erholen.

Erst dann vertrieblich zu reagieren wenn sich die Lage wieder beruhigt, gibt einen ganz klaren Nachteil im Neukundengeschäft.

Wer jetzt konträr zur gängigen Praxis handelt und – speziell mit Telefonmarketing und der damit einhergehenden Kaltakquise – Potentiale ermittelt, Fachgespräche führt und Vorbereitungen gemeinsam mit potentiellen Kunden, für die Zeit nach der Corona-Krise, trifft, wird mit erheblich besseren Bedingungen in die Zeit danach starten und einen spürbaren Wettbewerbsvorteil genießen.

Bleiben Sie mit Telemarketing vertrieblich aktiv

Immer mehr Unternehmen untersagen Dienstreisen oder bitten ihre Mitarbeiter, falls möglich, ins Home-Office zu gehen. Aber die Kommunikation mit interessanten Gesprächspartnern, potenziellen Kunden und vielversprechenden Partnern findet ja ohnehin häufig genug per Mail oder telefonisch statt.

Daher ist Telemarketing in dieser Zeit eine noch wichtigere Marketing- und Vertriebsvariante zur Leadgenerierung und Neukundengewinnung als sie es ohnehin schon ist. Gehen Sie gezielt in die Kaltakquise, rufen Sie potenzielle Kunden an, qualifizieren Sie Ihre Leads, ermitteln Sie Bedarfe für jetzt und für die Zeit nach dem Corona-Virus. Füllen Sie mit einer gezielten Call-Mail-Call-Kampagne Ihre Salespipe mit den richtigen Ansprechpartner auf, verschaffen Sie sich heute einen Marktüberblick und schauen Sie gemeinsam mit Ihren Gesprächspartnern und Interessenten in die Zukunft und planen Sie vorausschauend.

Telefonmarketing ist eine im Vergleich recht kostengünstige Vertriebs- und Marketingvariante, die, zielgerichtet, kompetent und nachhaltig umgesetzt, wertvolle Vorteile bietet und gezielt Sales-Ready-Leads hervorbringt.

Um Telemarketing im Allgemeinen und die telefonische Kaltakquise gepaart mit einer Call-Mail-Call-Kampagne im speziellen gewinnbringend und professionell umzusetzen, empfiehlt es sich auf eine externe Telemarketing Agentur zurückzugreifen.

So können Sie sich weiter im Ihre vertrieblichen Aktivitäten und Bestandskunden kümmern während sich Ihre Telemarketing Agentur um den kontinuierlichen Aufbau von hochqualifizierten Leads und die Terminierung kümmert, damit Sie in den sich beruhigenden Zeiten Ihre Salespipeline abarbeiten und schnell wieder Gewinn erwirtschaften können.

Die Chance nutzen – nicht die Zeit absitzen

Die jetzige Situation ist kein Hindernis, sondern eine Chance sich vor die Konkurrenz zu setzen. Wenn Sie heute mit Dialogmarketing vorsorgen um nach dem Ausnahmezustand ohne Anlaufzeit direkt wieder Business machen können, werden Sie den Vorteil spüren. Ohnehin, die Welt steht nicht still. Die Salespipeline jetzt zu füllen ist natürlich Gold wert. Aber auch in Zeiten von Corona und auch bei diesen drastischen Maßnahmen, die teilweise in Deutschland angezeigt sind, ist immer noch Umsatz zu machen. Fahren Sie Ihre Aktivitäten nicht grundlegend zurück, sondern setzen Sie Ihr Budget der Situation angemessen ein. Telemarketing ist immer machbar und zu jederzeit sinnvoll.

Wir von triveo Telemarketing beraten Sie gerne eingehend, wie Sie mit unserer Branchenexpertise aus über 900 erfolgreichen Telemarketing-Projekten gut durch diese schwierige Zeit kommen. Unser Fokus auf die Vermarktung erklärungsbedürftiger Produkte und Dienstleistungen, auch unter schwierigen Marktbedingungen, geben uns und Ihnen einen spürbaren Vorteil in dieser äußerst dynamischen Situation.

Lassen Sie uns reden.

Wir füllen Ihre Pipeline, Sie schließen ab! Heute schon für morgen planen. Mit triveo Telemarketing.

triveo.de/expertengespräch

__
Kontakt:
triveo® Telemarketing
Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim
Telefon: 0621-76133-800
www.triveo.de
info@triveo.de