print logo

Faktor Mensch wieder wichtig in der CC-Branche

Die Teilnehmer haben die Themen für den Fachkongress „Erfolgreiches Contactcenter“ im November in einer Online-Abstimmung festgelegt.

Im November lädt der Fachkongress „Erfolgreiches Contactcenter“ zum Branchentreff nach Hanau. Die Teilnehmer haben die Themen für die Fachvorträge schon jetzt in einer Online-Abstimmung festgelegt: Nachdem sich 2017 alles um Digitalisierung & Co. drehte, ist es in diesem Jahr vor allem der “Faktor Mensch”, der Führungskräfte im Kundenservice beschäftigt.

„Entscheider im Contactcenter besinnen sich wieder auf das, worauf es im Kundenservice ankommt: Herz, Hand und Hirn,“ erläutert Markus Grutzeck, der den Fachkongresses in diesem Jahr zum zwölften Mal veranstaltet. Zwar kann künstliche Intelligenz heute schon Routinetätigkeiten am Arbeitsplatz automatisieren und die Mitarbeiter im Kundengespräch unterstützen. Wenn es aber darum geht, Kundenerlebnisse auf Augenhöhe zu schaffen, führt am Menschen kein Weg vorbei. Dementsprechend rangieren Themen wie Personalentwicklung und Leadership, Arbeitsplatz und Service Intelligence wieder ganz weit oben in der Agenda.

Mit mehr als 6.500 Stimmen wurden 16 Vortragsthemen in das Vortragsprogramm gewählt. Die Teilnehmer erwartet ein bunter Strauß an wertvollen Fachinformationen und Praxisberichten aus den Bereichen Organisation, Mensch, Digitalisierung, Qualität und Inbound. Im Fokus der Veranstaltung steht neben Fachvorträgen insbesondere der Erfahrungsaustausch in moderierten Kleingruppen und einem interaktiven „Businessmarktplatz“.

Der Kongress findet am 6. November 2018 in Hanau statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Frühbucher erhalten einen Rabatt von 20%.

Die Kongress-Veranstaltung versteht sich als Dialogplattform für Führungskräfte im Kundendialog aus den Bereichen Vertrieb, Marketing, Kundenservice und Callcenter. Gründer und Organisator der Veranstaltung ist Markus Grutzeck, Geschäftsführer des Software-Anbieters Grutzeck-Software. "Erfolgreiches Contactcenter" findet in diesem Jahr zum zwölften Mal statt.